Mo

11

Jun

2018

Die Rote Erde war ein gutes Pflaster

 

Nachwuchsleichtathleten der DJK Betzdorf mit tollen Leistungen in Dortmund - zahlreiche neue Bestleistungen und eine besonders gut aufgestellte Staffel.

 

 


mehr lesen

Mo

11

Jun

2018

Hochbetrieb bei der RM Block

 Blanke & Kölbach

Auf der Rheinlandmeisterschaft Block der U16 und U14 waren insgesamt zweiundzwanzig jugendliche Leichtathleten der LG Sieg vertreten. Die beiden Sieger aus dem letzten Jahr konnten ihre Titel nicht verteidigen. Das gelang aber auf Anhieb der hochstartenden Soundié Mulitze in der Sparte Block Sprint/Sprung der W12.

 

 


mehr lesen

Sa

09

Jun

2018

Zwei Landestitel in Eisenberg - Schuhen unter 50 s

Michelle Schneider

Bei der Rheinland-Pfalz-Meisterschaft der Männer, Frauen und U18 gab es wieder zwei Titel für Athleten der LG Sieg. Drei Vizemeisterschaften, davon eine in der Staffel, und ein dritter Platz rundeten den guten Gesamteindruck ab.

 

 


mehr lesen

So

03

Jun

2018

Lea Lemke für DM qualifiziert

Lemke ganz links

Mit einer sehr souveränen Vorstellung hat sich Lea Lemke in Filderstadt-Bernhausen für die Siebenkampf-DM qualifiziert. Mit zwei persönlichen und zwei saisonalen Bestleistungen hat sie ihre Gesamtpunktzahl von 4583 auf 4911 Punkte hochgeschraubt und könnte jetzt noch die 5000er Marke anpeilen.

Auch Britta Kebschull hat sich im Hammerwurf ein weiteres Mal verbessert.

 

 


mehr lesen

Mo

28

Mai

2018

RM Hammerwurf - auch ein Titel

 

Britta Kebschull hat erwartungsgemäß die Rheinlandmeisterschaft der U20 im Hammerwurf gewonnen. Nicht erwartet war ihre neue persönliche Bestmarke.

Maggy Muhl (W15) und Jara El Hassan (W14) begnügten sich mit zweiten Plätzen.


mehr lesen

Mo

28

Mai

2018

Erfolgreiche Rheinlandtitelkämpfe bei sommerlichen Bedingungen

Kibi, Sieger über 5000m

Die Rheinlandmeisterschaft der Männer, Frauen und U18 ist Geschichte. Neun Einzelerfolge, davon alleine drei für Lea Lemke, sowie drei Siege bei den Staffelrennen bedeuteten eine selten gesehene Titelflut für die LG Sieg. Begünstigt wurde das Ergebnis durch das gegenüber sonst zahlenmäßig eher schwache Teilnehmerfeld.

 

 


mehr lesen

Mo

21

Mai

2018

Auch die Kleinen waren aktiv

Johannes Kölbach

Eine große Gruppe von knapp 20 Athleten, die meisten von ihnen aus der U12 von Wissen und Betzdorf, war zu Gast beim großen Pfingstsportfest in Siegburg. Auch hier gab es neue Bestwerte, aber wiederum viel störenden Wind.

 

 


mehr lesen

Mo

21

Mai

2018

Grandioser Lauf bringt Schuhen die DM-Norm

LG Sieg in blau

Am ersten Tag des DJK-Bundessportfestes in Meppen gab es vereinzelt ausgezeichnete Ergebnisse. Für die LG Sieg standen 100-Meter-Läufe, 800 Meter und Staffeln im Vordergrund - und ein Diskuswurf. Der zweite Tag war besonders von der großartigen Vorstellung des 16-jährigen Lucas Schuhen geprägt, der den 400-Meter-Lauf in 50,58 s gewann, und weiteren guten 400-Meter-Leistungen.


mehr lesen

Sa

12

Mai

2018

Außer Konkurrenz - aber nahezu konkurrenzlos

 

Nicht immer geht es um Titel und Podiumsplätze. Manchmal geht es einfach darum, den Spaß an der Leichtathletik zu leben und sich mit anderen Athleten im sportlichen Wettkampf zu messen. So reiste denn auch die Nachwuchsgruppe der DJK Betzdorf am ersten Maiwochenende bei strahlend blauem Himmel und sommerlichen Temperaturen in den Nachbarkreis nach Kreuztal, wo die Kreis-Mehrkampfmeisterschaften Siegen-Wittgenstein ausgetragen wurden. Die sechs U12-Wettkämpfer Anni Heukäufer, Luzia Schwan, Elija Euteneuer, Simon Renk, Daniel Hehn und Julius Hehn nahmen außer Konkurrenz am Drei- und Vierkampf teil. Mit viel Spaß und auch Erfolg!

 

 


mehr lesen

Do

10

Mai

2018

Lea Lemke souverän

 

Auf dem Weg zur DM-Qualifikation im Siebenkampf kommt Lea Lemke immer besser in Schwung. Sie setzte sich beim großen Christi-Himmelfahrtssportfest in Köln im 12 Teilnehmer starken Weitsprungfeld mit Abstand durch und wurde Zweite im Kugelstoß und Vierte von 36 beim 100m-Sprint. Auch Lucas Schuhen konnte mit einer persönlichen Bestleistung aufwarten.

 

 


mehr lesen

Sa

05

Mai

2018

Pees sprintet in 11,12 s über 100 Meter

Michael Pees

Die nationale Bahneröffnung in Wetzlar stand ganz im Zeichen des Windes. Alle Läufe waren windunterstützt, fast die Hälfte davon mit einem für Leistungsnachweise unzulässigen Wert von mehr als 2,0 m/s. Dennoch: Einige LG Sieg-Athleten hatten Glück und profitierten von der Windlotterie.

 

 


mehr lesen

Di

01

Mai

2018

Freiluftbeginn mit guten Ansätzen

Bestleistung: Soundié Mulitze

Wie im letzten Jahr besuchten fast 150 Athleten der LG Sieg und von Vereinen der näheren und ferneren Umgebung das Frühjahrssportfest in Herdorf. Dabei waren die Altersklassen der 10- bis 75-Jährigen vertreten. Bei herrlichen äußeren Bedingungen mit warmem Frühlingswetter und wenig Wind konnte so manche gute Leistung erzielt werden.

 

 


mehr lesen

Sa

21

Apr

2018

RM Langstaffel: Neue Gesichter, ein Titel

Erstmals Männer-Langstaffel: Schuhen

Eine gute Beteiligung der LG Sieg gab es bei der RM Langstaffel. Besonders die Allerjüngsten waren präsent: Vier Athleten des Jahrgangs 2007 waren als Hochstarter vertreten. Sie schlugen sich großartig: Allen voran die nominell zweite Staffel der WJU14, die mit 8:35 eine sehr gute Zeit lief und bei neun Staffeln Bronze gewann. Die drei M11-Knirpse liefen eine identische Zeit, mussten sich aber gegen die ältere Konkurrenz mit dem fünften Platz begnügen. Die 4 x 400-Meter-Staffel der Männer gewann zum vierten Mal in Folge den Rheinlandtitel - leider diesmal ohne direkte Konkurrenz.

Insgesamt waren sieben der acht gemeldeten Staffeln angetreten, die 3 x 1000 m der Männer fiel wegen Krankheit eines Mitglieds aus. Ein Ersatzläufer war hier nicht vorgesehen.


mehr lesen

Sa

21

Apr

2018

Britta Kebschull wieder Landesvize

Kebschull und Peter

Bei der RPM Hammerwurf in Heidesheim hat Britta wie im Vorjahr den zweiten Platz belegt, aber den Titel gegen die amtierende Deutsche Meisterin Samantha Borutta erwartungsgemäß deutlich verfehlt.


mehr lesen

Sa

14

Apr

2018

Werfer setzen erste Akzente

Johannes Kölbach

Eine Altersklassenbestleistung, einige gute Ergebnisse, aber auch so manches, das ausbaufähig scheint - das ist die Ausbeute des Wurfsamstags bei der LG Sieg. Auf jeden Fall können die ersten Leistungen von 2018 in die Bestenlisten eingetragen werden.


mehr lesen