WILLKOMMEN BEI DER LG SIEG

 

Auf diesen Seiten erfahren Sie alles Wesentliche über die Leichtathletik-Gemeinschaft des Kreises Altenkirchen: aktuelle und vergangene Erfolge, Bestenlisten, Ausschreibungen und Ergebnislisten von LG Sieg-Veranstaltungen, Berichte und Verweise auf die wichtigsten Neuigkeiten, die die LG Sieg betreffen. Unter den Rubriken "Der Verein" und "Links" sind Informationen zu Stammvereinen und übergeordneten Verbänden schnell erreichbar. Sie können sich über anstehende Sportfeste, autorisierte Betreuer und Übungsleiter aber auch über aktuelle Meldestände und andere Interna informieren.

Anna Ermert (Archivbild)
Anna Ermert (Archivbild)

Kein Titel bei RPM Jugend

(22.01.2017) Wie erwartet, ist die Jugend der LG Sieg bei der Verteilung der Landesmeistertitel in Ludwigshafen leer ausgegangen. Das beste Ergebnis erzielte Anna Ermert, die über die 200 Meter-Distanz der U20 die Bronzemedaille holte. Vierte wurde hier Patrizia Müller, Sechste Sara Prinz. Alle drei konnten sich auch über die 60m-Strecke verbessern, kamen aber nicht in den Endlauf. In der Altersklasse U18 gab es einige ansprechende Ergebnisse, aber bei den Entscheidungen spielten unsere Athleten keine Rolle. Die gemeldeten Staffeln traten nicht an. (gb)

Ergebnisse

aktualisierte Vorversion der BL

Jonas Mockenhaupt verteidigt 400m-Titel

(21.01.2017) Jonas Mockenhaupt hat über 400 Meter seinen Rheinland-Pfalz-Hallentitel bei den Männern mit einer Zeit von 49,88s erfolgreich verteidigt. Herzlichen Glückwunsch! Im 60m-Vorlauf kam er auf 7,30s, konnte sich aber im Endlauf nicht steigern.

Auch Lucas Schuhen zeigte sich in guter Form. In der Altersklasse U16 wurde er Zweiter über 300m (40,16), Vierter im Weitsprung (5,26) und Fünfter über 60 Meter in sehr guten 7,76. In allen genannten Disziplinen war er Bester des LVR.

Weitere gute Ergebnisse: Julia Trapp 60m (7,92s) und 200m (26,15s), jeweils Vierte der Frauen. Julika Schlosser 2. über 800m (2:30,78 min). Mira Schlosser 5. im Weitsprung (4,83m) und im Vorlauf 8,41s über 60m. Michael Pees kam über 200m auf 23,32s. (gaw, gk, gb)

Ergebnisse

Nicht vergessen: Meldungen!

Allgemeines zum Meldewesen unter Meldungen.  Spezielle Informationen zu bereits erfolgten Meldungen können autorisierte Trainer hier erhalten.

Unter "Empfehlung": Die Ausschreibung wurde von befreundeten Vereinen zugesandt und ist unter Empfehlungen einsehbar.

 

Wegen des großen Aufwandes wurde die Rubrik Meldeschlüsse nicht weitergeführt und entfernt. Wenn zur Hand, werden die Meldeschlüsse im Terminkalender in Klammern hinter der Veranstaltung notiert. Als Anhaltspunkt gilt: Rheinlandmeisterschaften und RPM sind spätestens 9 Tage vor der Veranstaltung zu melden, bei Süddeutschen und bei Deutschen Meisterschaften sind zwei bis drei Wochen zu veranschlagen. Bei normalen Sportfesten genügen meist drei bis vier Tage. Es gibt Ausnahmen.