WILLKOMMEN BEI DER LG SIEG

Auf diesen Seiten erfahren Sie alles Wesentliche über die Leichtathletik-Gemeinschaft des Kreises Altenkirchen.

Athletenehrung abgesagt

 

(13.03.2020) Die Ehrung für die im Wintercup erfolgreichen Athleten, die für den 26. März im Breidenbacher Hof in Betzdorf angesetzt war, ist aufgrund der Coronavirus-Epidemie abgesagt worden. Ob sie zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden kann, ist noch nicht entschieden.

Auch der Wissener Werfertag, der am 29. März geplant war, wird nicht stattfinden. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen.

LA-Ergebnisportal

(bisher LA-Portal)

- - -

 


Mi

11

Mär

2020

Auch in Gebhardshain noch einmal Top-Leistungen

Elias Ludwig

Mit dem Hallensportfest in Gebhardshain ist die 21. Wintercupserie der LG Sieg zu Ende gegangen. Mit viel Engagement und Enthusiasmus haben die Athleten der Jahrgänge 2006 bis 2014 angezeigt, dass die Kinder- und Jugend-Leichtathletik in der LG Sieg auf einem guten Weg ist. Die Ehrung der Erfolgreichsten ist für den 26. März im Breidenbacher Hof in Betzdorf vorgesehen. Bitte aber die Rubrik "Corona" beachten!

 


mehr lesen

So

01

Mär

2020

Noch besser als prognostiziert: Siege und Medaillen

Wetter und Athletinnen strahlen: Lilly, Kim und Leni

Bei schönem Wetter, aber äußerst widrigen Laufbedingungen haben sich die Athleten bei der kombinierten Landes- und Verbandsmeisterschaft im Crosslauf wacker geschlagen. Alle Teams konnten sich einen Podiumsrang auf Landesebene sichern, die MJU14, WJU16 sowie Max Kober und Lilly Klöckner holten sich den Platz an der Sonne; zudem gab es weitere Einzelmedaillen.


mehr lesen

Fr

28

Feb

2020

Viele Teilnehmer bei der RM Cross

 Maja, Chiara, Leni

Im beschaulichen Hunsrücker Dorf Laubach (Achtung an alle Teilnehmer: Laubachs gibt es viele; es handelt sich hier um das Dörfchen nahe Kastellaun im Landkreis Simmern) findet die kombinierte Verbands- und Landesmeisterschaft im Crosslauf statt. Die LG Sieg hat nach einigen krankheitsbedingten Absagen dennoch eine schlagkräftige Truppe von 16 meist jugendlichen Athleten gemeldet.

 


mehr lesen

Sa

22

Feb

2020

Frühe Vorschau zur Herdorfer Bahneröffnung 2020

Gemischte Staffel, bisher eine Kinderdomäne

Die Bahneröffnung am 10. Mai im Herdorfer Ludwig-Wolker-Stadion wird einige in unserem Landkreis nicht übliche Neuigkeiten aufbieten, und auch wenn es noch ein Weilchen bis zu diesem Sportfest hin ist, möchten wir schon einmal einige Informationen geben. Aufgrund der Angebotsbeschränkung, was die Würfe angeht, soll es einen Blockwettkampf Lauf für U16 und U14 geben. Die Veranstaltung wird mit einem in der Wettkampflandschaft völlig neuartigen gemischten 4 x 200-Meter-Staffellauf beendet, mit dem eine Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft möglich ist.

 

 


mehr lesen

So

16

Feb

2020

Sportfeste zwischendurch: Troisdorf und Dortmund

6 Rundbahnen: Dortmund hat renoviert

Drei Betzdorfer U14-Athleten haben sich auf den Weg nach Troisdorf gemacht und bei starker Konkurrenz ihre Kräfte gemessen. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen: 10 Starts, 5 Podiumsplätze und sehr gute Einzelleistungen. In Dortmund war eine ebenfalls recht kleine Abordnung von DJK Betzdorf und VfB Wissen am Start. Auch hier gab es so manche Überraschung und persönliche Bestleistung.

 

 


mehr lesen

Mo

10

Feb

2020

Vorentscheidungen in Wissen

Marius Zöller (Daaden) beim Zweisprung

Nach Altenkirchen ist auch das zweite Hallensportfest der Wintercup-Serie in Wissen reibungslos über die Bühne gegangen. Teilnehmerzahlen und Einzelleistungen waren wieder sehr gut. Besonders erfreulich: Zwei Vereine, die nicht in unserem Landkreis beheimatet sind, waren diesmal beteiligt und haben auch prompt jeweils mindestens einen Sieg eingefahren.

 

 


mehr lesen

Mo

10

Feb

2020

Diekirch – Die Herausforderung EURO-Cross

Lilly Klöckner (rechts)

Beim Eurocross in Diekirch haben sich die Jugendlichen der LG Sieg gut präsentiert und konnten sich sogar durch Lilly Klöckner einen Podestplatz sichern. Weniger erfolgreich war das Mannschaftsergebnis des LVR. Im Direktvergleich mit dem veranstaltenden Luxemburgischen Verband FLA zogen sie in fast allen Alterskategorien sowie in der Gesamtwertung den Kürzeren.

 


mehr lesen

Sa

08

Feb

2020

Eurocross in Luxemburg

Walkenbach und Kober

Eine kleine Abordnung der LG Sieg fährt am Sonntag nach Diekirch/Luxemburg, um dort an einem Ländervergleich teilzunehmen. Unter den Fittichen des LVR mit ihrem Nachwuchs-Lauftrainer Jörg Klein werden die jungen Athleten einen knapp 2000 Meter langen Crosslauf zu bewältigen haben. Aus der Erfahrung der Vorjahre ist mit einer sehr schweren Konkurrenz bei hoher Teilnehmerzahl auf dem selektiven Parcours zu rechnen. Möge das Sturmtief Sabine bitte erst am Abend seine Wirkung entfalten. Den Teilnehmern der LG Sieg (Lilly Klöckner, Steffen Walkenbach, Max Kober, Julius Hehn) wünschen wir einen verletzungsfreien und erfolgreichen Verlauf. (gb)

 

 


mehr lesen

Nicht vergessen: Meldungen!

 

Allgemeines zum Meldewesen unter Meldungen.  Spezielle Informationen zu bereits erfolgten Meldungen können alle Interessierten hier erhalten.

 

Besonderes zum Kalender unten:

  • Angefügt (Empf.): Die Ausschreibung wurde von befreundeten Vereinen zugesandt und ist unter Empfehlungen einsehbar.
  • Angefügt (Bem.): Beim Anklicken öffnet sich eine Detailübersicht, auf der unter "Beschreibungen" Anhänge oder weitere Informationen von Interesse enthalten sind, z.B. Altersbeschränkungen oder Ausschreibungen.

 

Meldeschlüsse werden im Terminkalender in der Regel nicht notiert. Als Anhaltspunkt gilt: Rheinlandmeisterschaften und RPM sind spätestens 9 Tage vor der Veranstaltung zu melden, bei Süddeutschen und bei Deutschen Meisterschaften sind zwei bis drei Wochen zu veranschlagen. Bei normalen Sportfesten genügen meist drei bis vier Tage. Es gibt Ausnahmen.

 

Aktuelle Meldungen für LG Sieg-eigene Sportfeste sind im Internet unter www.laportal.net angezeigt. Wenn Athleten der LG Sieg für Veranstaltungen gemeldet sind, die ebenfalls im LA-Portal stehen, sind diese hier auch aufgeführt. Für alle diese Veranstaltungen werden künftig keine e-Mail-Bestätigungen mehr versendet. Auf dieser Webseite sind für diese Wettkämpfe meist auch zeitnah Ergebnisse verfügbar, zum Teil sogar in Echtzeit während des Wettkampfs.