RM Cross: Überraschungssieg für Laura Kring

Die LG Sieg hat bei der RM Cross besser abgeschnitten als erwartet. Bei den Juniorinnen gewann Laura-Christin Kring nicht ganz erwartet ihren ersten Einzeltitel für die LG Sieg. Mit Luisa Wiegel (4.) und Theresa Schmitt (6.) wurde zudem auch der Mannschaftstitel eingefahren. Auch die männliche U23 gewann den Rheinlandtitel, wenngleich konkurrenzlos. Ulrich Gans siegte in der M80 erwartungsgemäß mit sieben Minuten Vorsprung.


Ergebnisse:

WU23 (9 TN): 1. Laura Kring, 4. Luisa Wiegel, 6. Theresa Schmitt

WU23-Team (2 TN): 1. LG Sieg

WJU18 (6 TN): 5. Emma Behner

W13 (19 TN): 3. Emily Gilles, 9. Jara El Hassan, 13. Emily Renk

WJU14-Team (6 TN): 3. LG Sieg

MU23 (7 TN): 3. Andreas Freidhof, 5. Bastian Schwarz, 6. Richard Hohndorf

MU23-Team (1 TN): 1. LG Sieg

MJU20 (4 TN): 2. Kibreab Birhane

MJU18 (13 TN): 4. Samir Förster

M13 (9 TN): 6. Julius Kölbach

M80 (3 TN): 1. Ulrich Gans

(gb, gaw)

Bild: Laura Kring

 

Bildergalerie