29.8. Die SG Sieg plant noch für den 15. September einen überörtlichen Trainingsvergleich für U8-U12 "LA-Classic for Kids". Zur Ausschreibung.

26.8. Wieder eine neue persönliche Bestweite und somit einen neuen Kreisrekord hat Britta Kebschull im Hammerwurf erzielt. In Plettenberg gelang ihr ein Wurf über 48,62 Meter (+0,14). Britta bereitet sich derzeit auf die DM im Rasenkraftsport in Waiblingen vor, bei dem sie beste Medaillenaussichten hat.

17.8. Beim Blockwettkampf in Wittlich hat Daniel Hehn mit 2007 Punkten (Block Sprint) eine neue Bestleistung erzielt. Er verbesserte sich auch im Speerwurf auf sehr gute 23,69 m.

3.9. Die DJK Betzdorf hat sich für die kommende Wochenmitte noch einen Weitsprung-Wettkampf vorgenommen (ab Altersklasse U16 aufwärts, mit Dreisprung). Zur Ausschreibung

29.8. Mit einer Verbesserung ihrer Saisonbestzeit auf 59,92 s hat Anna-Lena Mockenhaupt den fünften Platz bei der Deutschen Polizei-Meisterschaft errungen.

15.8. Zum Abschluss der DM-Serie startet Lea Lemke  am Wochenende bei der Deutschen Jugendmeisterschaft Mehrkampf in Ulm.

14.8. Die vorläufige LVR-Bestenliste ist erschienen. Für die Belange der LG Sieg gibt es noch einige Lücken und Fehler. Diese wurden an den LVR-Statistiker bereits gemeldet.

30.7. Ausschreibung und Meldeportal für Sportfest Herdorf sind online. Bitte nach Möglichkeit Meldewerte für Läufe angeben!

28.7. Die LG Sieg hat sich für die Ausrichtung der Rheinland-Pfalz-Meisterschaft Hauptklasse / U18 für das Jahr 2020 in Hamm beworben.

15.6. Späte Meldung: Beim JtfO-Regionalentscheid in Koblenz am 5.6. hat die durch Mädchen verstärkte männliche Schulmannschaft der IGS Hamm (Ju IV) mit großartigem Ergebnis den Sieg davongetragen und sich für das Landesfinale qualifiziert. Herausragende Leistung war der 5,05-Meter-Sprung von Soundié Mulitze. Außerdem bemerkenswert: Soundié 7,28 über 50m, Jonas Fuhrmann 5,15 m Weit, 4x50 in 27,66 s.

Landesentscheid ist am 25.6. in Koblenz.

9.6. Einige Athleten der U16 bis Hauptklasse starten beim Siegburger Pfingstsportfest am 10. Juni. Live-Ergebnisse über das LA-Portal.

22.5. Ausschreibung und Meldeportal für die RM Mehrkampf in Hamm (29./30.6.) sind online. Die 4x75m-Staffeln werden stattfinden.

Bitte beachten: Der Vierkampf U14 ist mit 800 m statt mit Hochsprung!

22.5. Die U14/U12-Gruppe der DJK Betzdorf nimmt mit zahlreichen Athleten am Christi-Himmelfahrts-Sportfest in Köln teil.

26.4. Am 27.4. tritt Britta Kebschull bei der RPM Hammerwurf in Heidesheim an. Zusätzlich wird sie den Diskuswurf bestreiten.

Die Wissener Athleten Johannes Kölbach, Steffen Walkenbach, Leni Körner und Maja Cordes sind in Niederselters für den Blockwettkampf gemeldet.

6.4. Bei der Bahneröffnung in Ahrweiler haben Johannes Kölbach, Elias Schmitt und Julius Kölbach ausgezeichnete persönliche Bestwerte erzielt. Elias lief die 100 Meter in 12,87 s und sprang 5,35 m weit. Johannes kam auf 12,68 und 5,04 m (alles bei deutlichem, aber regulärem Rückenwind). Julius kam im 3000-Meter-Lauf auf 10:44,11 min.

27.3. Britta Kebschull hat am letzten Sonntag in Plettenberg mit 43,74 m die Hammerwurfsaison eröffnet, was bereits DM-Qualifikation für die U20 bedeutet. Die nächste Gelegenheit, ihre Saisonleistung zu verbessern, hat sie bereits am nächsten Wochenende in Niederselters, wo sie zusätzlich Kugelstoß und Diskuswurf absolvieren wird. Begleitet wird sie von Johannes Kölbach und Elias Schmitt, die ebenfalls für letztere beiden Disziplinen gemeldet sind.

24.3. Einige Athleten sind für den Blockwettkampf in Wittlich und einen der Werfertage in Niederselters gemeldet. Bei Interesse bitte Rücksprache mit gregor.blanke@t-online.de

6.3. Am 30. und 31.3. findet in Bell eine DLV-Kampfrichter-Ausbildung statt. Immer noch viele Plätze frei (Durchführung ungewiss). Mindestalter 14 Jahre. Die LG Sieg übernimmt die Teilnahmegebühren für Vereinsmitglieder.

Alternativ gibt es eine Ausbildung im Mai in Koblenz, die an zwei Freitagnachmittagen angeboten wird. Informationen gibt der Vorstand (gregor.blanke@t-online.de)

23.2. Der LVR sucht Kampfrichter für die Süddeutsche Meisterschaft am 22. und 23.6. in Koblenz. Bei etwa 1500 Athleten werden insgesamt etwa 250 Kampfrichter benötigt. Für nächstes Jahr peilt der LVR die Austragung der Deutschen Meisterschaft U23 an. Informationen gibt der Vorstand (gregor.blanke@t-online.de)

23.2. Am 24.3. findet in Koblenz eine DLV-Obmann-Ausbildung für ausgebildete Kampfrichter statt. Noch viele Plätze frei. Meldeschluss 28.2. Die LG Sieg übernimmt die Teilnahmegebühren für Vereinsmitglieder. Informationen gibt der Vorstand (gregor.blanke@t-online.de)

01.02. Elias Ludwig (SG Sieg, rechts) und Steffen Walkenbach (VfB Wissen, beide M12) starten am Sonntag beim Eurocross in Diekirch/LUX in der Mannschaft des LVR. Wir wünschen viel Erfolg!

01.02. Bei der SDM Halle in Frankfurt-Kalbach am Wochenende sind dabei:

-Michael Pees (60 m, 200 m)

-Anna-Lena Mockenhaupt (400 m)

-Sarah Eichenauer (200 m)

-Lucas Schuhen (200 m, Weit)

-Patrizia Müller (60 m, 200 m)

-Julika Schlosser (3000 m).

Live-Ergebnisse im LA-Portal.

20.1. Einige U14-/U12-Athleten aus Betzdorf und Daaden haben in Dortmund am Hallensportfest teilgenommen. Bestes Ergebnis war der 4,25m-Weitsprung von Luzia Schwan in der W11 (2. Platz von 40).

Ergebnisse

15.1. Lucas Schuhen und Lea Lemke haben ihre Beteiligung am Team Challenge in Luxemburg (19.1.) abgesagt. Grund ist bei beiden ein Trainingsrückstand nach Verletzung bzw. Erkrankung. Lea wird auch nicht an der Deutschen Mehrkampf-Meisterschaft eine Woche später teilnehmen.

8.1. Franz-Josef Schmidt, Laufveteran vom Laufzwang Wippetal, ist der "neue" Rekordhalter des Kreises über die 10 Kilometer Straße und führt somit auch die Listen M30, M35 und M40 an. Nach umfangreicher Recherche ist eine Ergebnisliste aufgetaucht, auf der der 1993 für die SG Sieg startende 42-Jährige eine Zeit von 31:29 min gelaufen ist. Die Ergebnisberichtigung erscheint bei der nächsten Aktualisierung der EBL.

Nachträglich herzlichen Glückwunsch!