So

18

Okt

2020

Wintercup 2020/2021 fällt aus

 

Die LG-Sieg-Veranstaltungen in diesem Herbst und Winter, zu denen in erster Linie der Crosslauf in Pracht und die Hallensportfeste in Altenkirchen, Wissen und Gebhardshain gehören, sind abgesagt.


mehr lesen

Di

30

Jun

2020

Gelungener Neuanfang auf dem Molzberg

Distanz & Desinfektion

Nach mehr als drei Monaten völliger Leichtathletik-Entbehrung und neun Monate nach der letzten Stadionveranstaltung hat es am Molzberg in Betzdorf erstmals wieder einen Stadionwettkampf im Rheinland gegeben. Die komplexen Hygienevorgaben infolge der Corona-Krise ließen sich bei dieser kleinen Veranstaltung problemlos umsetzen. Auch die Leistungen der meist jungen Athleten zeigten auf, dass die Form rasch wieder aufgebaut werden konnte. Es wurden zahlreiche neue persönliche Bestleistungen aufgestellt.


mehr lesen

Do

25

Jun

2020

Saisoneröffnung in Betzdorf

Endlich mal kein Coronabild

Es kann weitergehen. Am kommenden Sonntag findet auf dem Molzberg das erste Leichtathletik-Sportfest im Kreis Altenkirchen seit Anfang März statt. Bei der als Vereinsmeisterschaft ausgetragenen Veranstaltung werden etwa vierzig Athleten aus dem eigenen Landkreis erwartet.


mehr lesen

Do

18

Jun

2020

Erste Veranstaltung seit Corona

 

Die LG Sieg hat sich nach anfänglichen Bedenken doch dazu entschlossen, einen Versuch zu wagen und ein kleines Sportfest anzubieten. Aufgrund der Vorgaben vom Kreis ist die Teilnehmerzahl auf maximal 60 beschränkt. Athleten von außerhalb des Kreises können leider nicht teilnehmen.

 


mehr lesen

Fr

05

Jun

2020

Neues Hygienekonzept der Landesregierung

 

Auf der Coronaseite RLP ist eine Aktualisierung der Hygienekonzepte auf der Basis der 9. CoBeLVO erschienen, die ab dem 10. Juni gültig sein wird.

 


mehr lesen

Mi

03

Jun

2020

Neues DLV-Konzept erschienen

 

Der DLV hat ein neues Konzept zur Wettkampforganisation in der Coronakrise erstellt und am 3. Juni auf seiner Homepage veröffentlicht. Das 23-seitige Konzept berücksichtigt alle möglichen Eventualitäten in Wettkampfsituationen und lässt einzig den Schluss zu, dass Wettkampfveranstaltungen unterhalb der DM-Ebene nicht durchführbar sind.

 


mehr lesen

Sa

30

Mai

2020

Weiterhin keine Wettkämpfe – Abstandsregel von drei Metern ist einzuhalten

 

Nach Auffassung des Sportbunds Rheinland sind in unserem Bundesland weiterhin keine Wettkämpfe möglich. In der aktuellen Version der Corona-Bekämpfungs-Verordnung (8. CoBeLVO) sind zwar Wettkämpfe nicht ausdrücklich erwähnt. Die im Teil 5 (§11) angesprochenen Trainingsbedingungen ließen aber den Schluss zu, dass Wettkämpfe gar nicht zur Disposition stehen, so die telefonische Auskunft des SBR. Der Leichtathletik-Verband Rheinland hat sich dazu seither nicht geäußert.


mehr lesen

Di

26

Mai

2020

Weitere Lockerungen in Rheinland-Pfalz

 

Die neue Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz (8. CoBeLVO), die am 27. Mai in Kraft tritt, sieht weitere Lockerungsmaßnahmen für den Sport vor. Mit Blick auf die neuen Erkenntnisse über den Infektionsweg per Aerosole ist aber auch eine Relativierung des Personenabstands erfolgt, der jetzt in speziellen Situationen 3 Meter statt 1,50 Meter vorschreibt. Das dürfte für allgemeine Trainingsmaßnahmen wenig bedeutsam sein, für die Austragung von Wettkämpfen aber eine zusätzliche Schwierigkeit darstellen.


mehr lesen

Do

07

Mai

2020

Molzbergstadion öffnet wieder

 

(aktualisiert 10.5.)

Nach Information der Kreisverwaltung Altenkirchen (Sportreferat) ist die kreiseigene Sportanlage Auf dem Molzberg in Betzdorf/Kirchen ab Montag wieder für Trainingszwecke geöffnet. Auch nach Inkrafttreten der 6. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz am 11.5. sollte bei den Betreibern anderer Sportanlagen im Landkreis, die bisher keine Erlaubnis für Training gegeben haben, eine entsprechende Zusage eingeholt werden. In dieser aktuellen Version wird der Passus aufrecht erhalten, dass ein Einverständnis des Betreibers erforderlich ist.


mehr lesen

Sa

02

Mai

2020

Noch nichts Neues von der Landesregierung

 

Die Landesregierung von Rheinland-Pfalz hat in ihrer neuen Verordnung den Text aus der Vorausgabe nicht verändert, was die Erleichterungen bezüglich Sporttraining in Stadien angeht. Danach ist das Training in Kleinstgruppen (maximal 2 Athleten oder bei entsprechender Auslegung maximal fünf Athleten, wovon aber der LGS-Vorstand ausdrücklich abrät) nur dann möglich, wenn die Betreiber der Sportanlagen ausdrücklich zustimmen.


mehr lesen

Fr

17

Apr

2020

Training teilweise wieder möglich

 

Die Landesregierung von Rheinland-Pfalz hat die Erleichterungen für ihre Bürger heute präzisiert. Danach kann unter anderem Einzeltraining (bis zu zwei Personen) auch in Sportstätten ab dem 20. April wieder stattfinden.


mehr lesen

Mi

15

Apr

2020

Helft dem LVR!

LVR-Hoodie

Wie die Sportlerinnen und Sportler sowie die Vereine, wird auch der Leichtathletik-Verband Rheinland hart von der Corona-Krise getroffen. Zahlreiche Einnahmen fallen aus, so dass das Haushaltsdefizit bedrohlich groß sein wird, wenn die Situation noch lange anhält. Um die Lage etwas zu entspannen, plant der LVR in den nächsten Wochen zwei Aktionen zur Unterstützung.

 


mehr lesen

Mi

11

Mär

2020

Auch in Gebhardshain noch einmal Top-Leistungen

Elias Ludwig

Mit dem Hallensportfest in Gebhardshain ist die 21. Wintercupserie der LG Sieg zu Ende gegangen. Mit viel Engagement und Enthusiasmus haben die Athleten der Jahrgänge 2006 bis 2014 angezeigt, dass die Kinder- und Jugend-Leichtathletik in der LG Sieg auf einem guten Weg ist. Die Ehrung der Erfolgreichsten ist für den 26. März im Breidenbacher Hof in Betzdorf vorgesehen. Bitte aber die Rubrik "Corona" beachten!

 


mehr lesen

So

01

Mär

2020

Noch besser als prognostiziert: Siege und Medaillen

Wetter und Athletinnen strahlen: Lilly, Kim und Leni

Bei schönem Wetter, aber äußerst widrigen Laufbedingungen haben sich die Athleten bei der kombinierten Landes- und Verbandsmeisterschaft im Crosslauf wacker geschlagen. Alle Teams konnten sich einen Podiumsrang auf Landesebene sichern, die MJU14, WJU16 sowie Max Kober und Lilly Klöckner holten sich den Platz an der Sonne; zudem gab es weitere Einzelmedaillen.


mehr lesen

Fr

28

Feb

2020

Viele Teilnehmer bei der RM Cross

 Maja, Chiara, Leni

Im beschaulichen Hunsrücker Dorf Laubach (Achtung an alle Teilnehmer: Laubachs gibt es viele; es handelt sich hier um das Dörfchen nahe Kastellaun im Landkreis Simmern) findet die kombinierte Verbands- und Landesmeisterschaft im Crosslauf statt. Die LG Sieg hat nach einigen krankheitsbedingten Absagen dennoch eine schlagkräftige Truppe von 16 meist jugendlichen Athleten gemeldet.

 


mehr lesen

Sa

22

Feb

2020

Frühe Vorschau zur Herdorfer Bahneröffnung 2020

Gemischte Staffel, bisher eine Kinderdomäne

Die Bahneröffnung am 10. Mai im Herdorfer Ludwig-Wolker-Stadion wird einige in unserem Landkreis nicht übliche Neuigkeiten aufbieten, und auch wenn es noch ein Weilchen bis zu diesem Sportfest hin ist, möchten wir schon einmal einige Informationen geben. Aufgrund der Angebotsbeschränkung, was die Würfe angeht, soll es einen Blockwettkampf Lauf für U16 und U14 geben. Die Veranstaltung wird mit einem in der Wettkampflandschaft völlig neuartigen gemischten 4 x 200-Meter-Staffellauf beendet, mit dem eine Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft möglich ist.

 

 


mehr lesen

So

16

Feb

2020

Sportfeste zwischendurch: Troisdorf und Dortmund

6 Rundbahnen: Dortmund hat renoviert

Drei Betzdorfer U14-Athleten haben sich auf den Weg nach Troisdorf gemacht und bei starker Konkurrenz ihre Kräfte gemessen. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen: 10 Starts, 5 Podiumsplätze und sehr gute Einzelleistungen. In Dortmund war eine ebenfalls recht kleine Abordnung von DJK Betzdorf und VfB Wissen am Start. Auch hier gab es so manche Überraschung und persönliche Bestleistung.

 

 


mehr lesen

Mo

10

Feb

2020

Vorentscheidungen in Wissen

Marius Zöller (Daaden) beim Zweisprung

Nach Altenkirchen ist auch das zweite Hallensportfest der Wintercup-Serie in Wissen reibungslos über die Bühne gegangen. Teilnehmerzahlen und Einzelleistungen waren wieder sehr gut. Besonders erfreulich: Zwei Vereine, die nicht in unserem Landkreis beheimatet sind, waren diesmal beteiligt und haben auch prompt jeweils mindestens einen Sieg eingefahren.

 

 


mehr lesen

Mo

10

Feb

2020

Diekirch – Die Herausforderung EURO-Cross

Lilly Klöckner (rechts)

Beim Eurocross in Diekirch haben sich die Jugendlichen der LG Sieg gut präsentiert und konnten sich sogar durch Lilly Klöckner einen Podestplatz sichern. Weniger erfolgreich war das Mannschaftsergebnis des LVR. Im Direktvergleich mit dem veranstaltenden Luxemburgischen Verband FLA zogen sie in fast allen Alterskategorien sowie in der Gesamtwertung den Kürzeren.

 


mehr lesen

Sa

08

Feb

2020

Eurocross in Luxemburg

Walkenbach und Kober

Eine kleine Abordnung der LG Sieg fährt am Sonntag nach Diekirch/Luxemburg, um dort an einem Ländervergleich teilzunehmen. Unter den Fittichen des LVR mit ihrem Nachwuchs-Lauftrainer Jörg Klein werden die jungen Athleten einen knapp 2000 Meter langen Crosslauf zu bewältigen haben. Aus der Erfahrung der Vorjahre ist mit einer sehr schweren Konkurrenz bei hoher Teilnehmerzahl auf dem selektiven Parcours zu rechnen. Möge das Sturmtief Sabine bitte erst am Abend seine Wirkung entfalten. Den Teilnehmern der LG Sieg (Lilly Klöckner, Steffen Walkenbach, Max Kober, Julius Hehn) wünschen wir einen verletzungsfreien und erfolgreichen Verlauf. (gb)

 

 


mehr lesen

Fr

31

Jan

2020

Gelungene Eröffnung der Hallenserie

 

Auch in der Saison 2019/2020 scheint die Wintercup-Serie wieder unter einem guten Stern zu stehen. Wie schon im letzten Jahr, so konnten auch bei der Hallencup-Eröffnung am Sonntag in Altenkirchen etwa 140 junge Sportler gezählt werden, die allesamt den Mehrkampf absolvierten. Neu war in diesem Jahr, dass die Altersklasse der 8- und 9-Jährigen (U10) wieder wie vor mehr als fünf Jahren einer individuellen Mehrkampfwertung zugeführt wurden, was offensichtlich dem Spaß und den Teilnehmerzahlen keinen Abbruch tat. Somit wird das Format für die Zukunft wohl beibehalten werden.

 


mehr lesen

Mi

29

Jan

2020

Drei Silberränge bei der Landesmeisterschaft

Julika Schlosser (Archivbild)

Erst zu vorgerückter Stunde konnten sich die Athleten der LG Sieg bei der Rheinland-Pfalz-Hallenmeisterschaft in Ludwigshafen in Szene setzen und glänzten mit drei zweiten Plätzen und zahlreichen persönlichen Bestleistungen auf hohem Niveau.

 

 


mehr lesen

Mo

20

Jan

2020

Wieder viele Athleten beim Bezirkscross in Neuwied

 

Wie schon letztes Jahr in Koblenz haben auch diesmal wieder viele jugendliche Athleten an den Bezirks-Crossmeisterschaften für Koblenz teilgenommen, die diesmal in Neuwied stattfanden. Dabei gab es einige schöne Erfolge zu verbuchen.

Julia Trapp hat als einzige LG-Sieg-Athletin an der offenen Westfälischen Hallenmeisterschaft teilgenommen und ihre Saisonbestmarke wieder um zwei Hundertstel verbessert.

 


mehr lesen

Mo

13

Jan

2020

Erster Test im neuen Jahr

Julia Trapp

Mit dem nationalen Sportfest in der Kalbacher Leichtathletik-Halle von Frankfurt haben die Athleten der LG Sieg ihre ersten Tests erfolgreich absolviert.

 


mehr lesen